This job is no longer available.
You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

[11417]Regionalleiter NRW (m/w/d) - Automotive

 

Job Description

Branche: Automotive
Standort: Nordrhein-Westfalen

Das Unternehmen

Unser Mandant ist einer der führenden Fahrzeugspezialisten in Europa für Smart Repair, Karosserie und Lack sowie Instandsetzungsarbeiten. Mit fast 200 Standorten europaweit sowie über 2000 Mitarbeiter:innen sichert man die regionale Abdeckung für die Kunden. Für Autoversicherer, Autohäuser, Flottenbetreiber und Leasinggesellschaften ist ein flächendeckendes Netzwerk eine deutliche Erleichterung in der Ausführung und Abwicklung. Um hier die lokalen Betriebe im Auftritt und den Standards voranzubringen, wird für die Region Nordrhein-Westfalen ein Regionalleiter (m/w/d) gesucht. 

 

Ihre Aufgaben

  • Steuerung der regionalen Betriebe in NRW
  • Budget- und Umsatzverantwortung sowie die Planung
  • Weiterentwicklung der Standards und deren Umsetzung in den Betrieben
  • Neue Trends und Kundenerwartungen erkennen und umsetzen
  • Organisationsstruktur und Training auf Wachstum und Kundenzufriedenheit ausrichten
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem bzw. technischem Background oder vergleichbarer Ausbildungsweg
  • Automotive Background in den Bereichen Aftersales, Kundendienst, Werkstatt, Karosserie oder Lack sind von Vorteil
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung inklusive Führungserfahrung 
  • Erfolgreich Prozesse entwickelt und umgesetzt, Business Units qualitativ strukturiert


 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an unseren Berater Herrn Christian Fähndrich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Herr Fähndrich wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

SIMILAR JOBS
  • Account Manager Automotive (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant mit Sitz im Bergischen Land ist als Automobil-Zulieferer mit seinen Produkten weltweit für ausgezeichnete Qualität bekannt. Das Unternehmen ist Teil einer österreichischen Unternehmensgruppe mit mehr als 500 Mitarbeitenden und im Bereich von Aluminium-Lösungen mit seinen hervorragenden Produkten als Marktführer anerkannt. Das Produkt-Spektrum umfasst überwiegend geschweißte Aluminium-Rohre sowie Komponenten und Baugruppen für Wärmetauscher (für Wasserkühler, Ladeluftkühler u.ä.) für Anwendungen im Bereich E-Mobility und den klassischen Segmenten.
     
    • Branche: Automotive
    • Standort: NRW, Bergisches Land    

    Ihre Aufgaben

    • Verantwortung für den Vertrieb der hochwertigen Komponenten inklusive der Steuerung des gesamten Vertriebsprozesses, von der Neukundengewinnung über die Beauftragung bis zum Projektabschluss
    • Betreuung und Weiterentwicklung der Bestandskunden im Bereich TIER1-Zulieferer / Automotive und OEM /Automotive
    • Akquise von Neukundengeschäft u.a. im Bereich E-Mobility
    • Sicherstellung der Erreichung der vereinbarten Sales- und Wachstums-Ziele zur Erweiterung des Kunden-Portfolios
    • Angebotserstellung inklusive Kalkulation (Cost-Break-Down) sowie Controlling der relevanten KPIs
    • Aktive Schnittstelle zum Produktmanagement + Engineering zur Identifikation neuer Anwendungsfelder für die Produkte
    • Reporting an die Werkleitung

    Ihr Profil

    • Abgeschlossenes, technisch oder kaufmännisch ausgerichtetes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung mit der entsprechenden Berufserfahrung
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb, vorzugsweise in der Automobilindustrie oder vergleichbaren Bereichen (BtoB)
    • Passion für die Weiterentwicklung des Bereichs und die Steigerung der Umsätze
    • Technische Affinität mit dem Interesse am Vertrieb qualitativ hochwertiger und erklärungsbedürftiger Produkte
    • Dynamische Persönlichkeit gepaart mit Überzeugungsfähigkeit und hoher Eigenmotivation
    • Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick mit ausgeprägter Teamorientierung
    • Sehr gute Englisch-Kenntnisse

    Die Rolle bietet

    • Ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem international aufgestellten, innovativen, mittelständischen Unternehmen
    • Eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit der Möglichkeit, sich und den Bereich langfristig weiterzuentwickeln
     

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Olaf Schnell wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.
     

    Gender-Hinweis

    Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

  • Tax Manager (m/w/d)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein namhafter Hersteller von Antriebssystemen mit fast 5.000 Mitarbeitern weltweit und mehr als 1,5 Mrd. € Umsatz. Innovation ist seit 1864 im Kern der DNA und auch die Zukunft wird bei der Erschließung neuer Märkte und der Weiterentwicklung des „Green Segments" für alternative Antriebe mitgestaltet. Um den eingeschlagenen Wachstumspfad weiter zu verfolgen, wird nun im Bereich Steuern ein Zukunftsdenker und -lenker gesucht, der sich bereits mit SAP S4 Hana auskennt.
     
    • Branche: Automotive, Maschinen- und Anlagenbau
    • Standort: Rheinland, NRW 

    Ihre Aufgaben

    • Ansprechpartner bei nationalen und internationalen umsatzsteuerlichen Fragestellungen
    • Mitgestaltung bei der strategischen Weiterentwicklung der Steuerabteilung und bei der Einführung von SAP S4/HANA
    • Unterstützung und Beratung bei den steuerlichen Compliance- Anforderungen
    • Kontakt mit internen und externen IT- Dienstleistern, um eine erfolgreiche Systemumstellung zu gewährleisten
    • Zusammenarbeit mit Kollegen, externen Beratern und Behörden
    • Unterstützung bei der Optimierung der Steuerfindung

    Ihr Profil

    • Sie verfügen über einen betriebswirtschaftlichen, finanzwirtschaftlichen, juristischen oder vergleichbaren Abschluss mit Schwerpunkt Steuern. Steuerberaterexamen wünschenswert
    • Sie verfügen über substanzielle Berufserfahrung in dem o.g. Aufgabengebiet und sind mit SAP bereits gut vertraut (bestenfalls S4/HANA)
    • Ihr besonderes Maß an Eigenständigkeit und Verantwortungsbewusstsein, sowie Ihr sehr gutes Kommunikationsgeschick auf Deutsch und Englisch zeichnen Sie aus
    • Sie schätzen eigenständiges Arbeiten und gehen gerne problemlösungsorientiert vor

    Die Rolle bietet

    • Eine fachlich breit aufgestellte Aufgabe, in einem innovativen, agilen und internationalen Umfeld
    • Begleitung der Transformation in einem Traditionsunternehmen mit Start-Up Energie
    • Ein modernes Unternehmen mit einer offenen Kultur, in der sich alle duzen und auf Augenhöhe begegnen
    • Ein attraktives Gehaltspaket

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Wenn Sie direkt einen Informationsaustausch mit unserem Berater, Herr Tobias von Reiche vereinbaren möchten, folgen Sie gerne diesem Link: https://calendly.com/tobias-vonreiche/offene-fragen-und-nachste-schritte.

    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

  • Senior Accountant (m/w/d)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein innovativer Hersteller von Antriebssystemen mit fast 5.000 Mitarbeitern weltweit und mehr als 1,5 Mrd. € Umsatz. Das börsennotierte Unternehmen ist mit seinen Produkten sehr erfolgreich aufgestellt und erschließt derzeit neue Märkte, insbesondere im Green Segment für alternative Antriebe, um den eingeschlagenen Wachstumspfad weiter zu verfolgen. Für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Bereichs Accounting, suchen wir einen SAP affinen Senior Accountant m/w/d.
     
    • Branche: Automotive, Maschinen- und Anlagenbau
    • Standort: Rheinland, NRW 

    Ihre Aufgaben

    • Unterstützung bei der Erstellung der Einzelabschlüsse auf Monats-, Quartals- und Jahresbasis nach HGB und IFRS für die AG und Tochtergesellschaften
    • Vollumfängliche Betreuung einzelner Bilanzposten, insbesondere der Vorräte sowie Erstellung und Dokumentation der Buchungsunterlagen, z.B. komplexer oder einmaliger Vorfälle
    • Übernahme einer Schnittstellenfunktion zwischen IT und Accounting zur Optimierung der bestehenden Buchhaltungsprozesse in SAP
    • Unterstützung und Teilprojektleitung bei der Migration der Gesellschaft auf SAP S4 HANA
    • Ansprechpartner für die internen Fachbereiche, Konzerngesellschaften sowie für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater und Unterstützung des Leiter Rechnungswesen bei Ad-hoc-Anfragen

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Accounting eines produzierenden Unternehmens mit Konzernstruktur
    • Fundierte Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach HGB und IFRS
    • Sehr gute SAP R/3 User-Kenntnisse, erste Erfahrung mit SAP S4 HANA ist wünschenswert; Erfahrung im Customizing ist nicht erforderlich
    • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie eine analytische Denkweise
    • Gute Englisch- und MS-Office Kenntnisse

    Die Rolle bietet

    • Eine fachlich breit aufgestellte Aufgabe, in einem internationalen Umfeld.
    • Ein modernes Unternehmen mit einer offenen Kultur, in der man sich auf Augenhöhe begegnet.
    • Eine Vergütung nach Tarifvertrag der IG Metall.

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Philipp Fellmann wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.