This job is no longer available.
You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

ERP Inhouse Consultant (m/w/d)

 

Job Description

Das Unternehmen 

Unser Mandant kann auf eine über 100-jährige Firmengeschichte blicken. Mit Innovation in den Genen wurde Marktführerschaft im Bereich Bauzulieferindustrie erreicht. An 8 Produktionsstandorten im Inland und im europäischen Ausland werden mit rd. 1.000 Mitarbeitern knapp € 195 Mio. erwirtschaftet. In der strategisch wichtigen Abteilung IT-Applikation kommt es zur Teamerweiterung.

Branche: Building Materials
Standort: Wels, OÖ. Zentralraum

 

Ihre Aufgaben

  • Aktive Mitarbeit und wichtiges Mitglied im Team IT-Applikation mit den Hauptsystemen: MS Dynamics NAV und RIB iTWO 4.0
  • Evaluierung, Analyse und Implementierung von neuen Prozessen im Umfeld Angebot, Auftragsabwicklung und Materialwirtschaft
  • Leitung von Teilprojekten bzw. Mitarbeit bei standortübergreifenden Projekten
  • Business Partner der Fachabteilungen
  • Laufende und kontinuierliche Weiterentwicklung der Unternehmensapplikationen
  • Ansprechpartner*in der Key User, welche den 1st Level Support abdecken und 2nd Level Support bei komplexen Problemstellen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (vorzugsweise FH oder Uniabschluss im Bereich Wirtschaftsinformatik, HTL oder HAK mit Schwerpunkt Informatik, IT-Lehre)
  • Selbständige Arbeitsweise mit ausgeprägter Problemlösungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Gestaltungswille
  • ERP-Allrounder/innen mit MS SQL-Erfahrung und dem Wunsch nach einer Entwicklungsperspektive
  • Affinität für eine digitale Zukunft und Interesse an der Mitarbeit an Change-Projekten
  • Kommunikative und proaktive Persönlichkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Die Rolle bietet

  • Einen krisensicheren Job in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Mitwirkung an diversen Change Projekten für eine digitale Zukunft
  • Weiterbildungsmaßnahmen werden aktiv unterstützt

Vergütung: ab € 70.000 brutto p.a. In Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung wird eine marktkonforme Dotierung geboten.
Startdatum: Ab sofort

Kontakt

Wir richten uns an Frauen und Männer im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes gleichermaßen und freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf, etwaige Zeugnisse als pdf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Herr Christian Hener wird sich im Anschluss mit Ihnen in Verbindung setzen.


EO Executives Austria
Executive Search & Interim Management
https://www.eoexecutives.at

 

SIMILAR JOBS
  • Senior Produktmanager (w/m/d)

    Das Unternehmen 

    Unser Mandant ist Teil einer deutschen Unternehmensgruppe mit mehr als 10.000 Mitarbeitern. Er ist Markt- und Technologieführer im Werkzeugmaschinenbau und hat weltweit mehrere Produktionsstandorte. Für einen dieser Produktionsstandorte in Oberösterreich suchen wir einen Senior Produktmanager (m/w/d).

    Branche: Maschinenbau

    Standort: Oberösterreich

    Ihre Aufgaben

    • Produktanforderungen und Produktstrategien definieren
    • Steuerung und Weiterentwicklung des Produktportfolios über den gesamten Produktlebenszyklus
    • Erstellung von Marktanalysen
    • Durchführung von Vertriebsschulungen innerhalb des Konzerns
    • Messepräsentationen
    • Aktive Mitarbeit in der Digitalisierungsstrategie

    Ihr Profil

    • Abgeschlossene technisch-wirtschaftliche Ausbildung (HTL/FH/Uni)
    • Berufserfahrung im Produktmanagement eines Maschinenbauers
    • Sehr gute Englischkenntnisse
    • Hohe Kundenorientierung und ausgeprägtes Verständnis für Technik – Markt – Vertrieb
    • Selbständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise
    • Reisebereitschaft

    Die Rolle bietet

    • eine herausfordernde Tätigkeit bei einem weltweit führenden Maschinenbaukonzern
    • persönlichen Gestaltungsspielraum
    • individuelle Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote mit langfristigen Zukunftsperspektiven
    • ein internationales Umfeld und flache Hierarchien

    Vergütung: ab € 90.000 brutto p.a. In Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung wird eine marktkonforme Dotierung geboten.
    Startdatum: frühestmöglich

    Kontakt

    Wir richten uns an Frauen und Männer im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes gleichermaßen und freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf, etwaige Zeugnisse als pdf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Herr Pavel Sokala wird sich im Anschluss mit Ihnen in Verbindung setzen.

     

    EO Executives Austria
    Executive Search & Interim Management
    https://www.eoexecutives.at

     

  • Geschäftsführer Produktion (m/w/d)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant, die Willi Hahn GmbH ist ein sehr erfolgreiches, mittelständisches und international tätiges Unternehmen der Metallverarbeitung im Südwesten Baden-Württembergs in Familienbesitz. Mit über 220 Mitarbeitern entwickelt und produziert er als Verbindungsexperte und internationaler Leistungsführer Kaltfließpressteile, Drehteile und Frästeile für den Mobilitätsmarkt. Zum Kundenkreis zählen u.a. renommierte Automobilhersteller und -Zulieferer. Ergänzend handelt er als Systemlieferant mit kundenspezifischen Verbindungselementen für zahlreiche Branchen. Das Unternehmen hat sich aufgrund seiner Innovationskraft und Zuverlässigkeit einen hervorragenden Namen gemacht und hat sich kontinuierlich überdurchschnittlich gut entwickelt. Basis des Erfolgs sind engagierte und eigenverantwortliche Mitarbeiter mit einer hohen Kundenorientierung, die sehr gerne Verantwortung übernehmen, die Zukunft des Unternehmens aktiv mitgestalten und zum Erfolg beitragen.

    Um die Prozesse in den Bereichen Produktion und Order Fulfillment zukunftsorientiert zu gestalten und zu optimieren, suchen wir einen erfahrenen, strategisch starken und führungsversierten Teamplayer, der als Geschäftsführer Produktion in Zusammenarbeit mit den beiden Geschäftsführungskollegen die gesamtverantwortliche Führung der Bereiche übernimmt.

    • Branche: Metallverarbeitung, Schwerpunkt Automotive-Zulieferer
    • Standort: Deutschland / Sasbach

    Ihre Aufgaben

    • Gesamtverantwortliche Leitung der Produktions- und Order Fulfillment-Bereiche an zwei Standorten in Sasbach mit Disposition und Fertigungssteuerung, Logistik und QS, Werkzeugbau, Presserei und Weiterverarbeitung (v.a. Zerspanung, Gewinden und Schleifen)
    • Fachliche, organisatorische und disziplinarische Führung von direkt 5 und indirekt ca. 130 Mitarbeitern und Auszubildenden sowie Coaching und Weiterentwicklung der Mitarbeiter
    • Aktive Mitentwicklung der Unternehmensstrategie und daraus selbstständiges Ableiten und Umsetzen der Produktions- und Order Fulfillment-Strategie
    • Optimierung von Prozessen und Strukturen zur Steigerung der Produktivität und Rentabilität der Bereiche
    • Übernahme und Durchführung von strategischen und operativen Projekten
    • Sicherstellung der geforderten Qualität und der Erfüllung der Normanforderungen im Bereich Produktion (u.a. IATF 16949, ISO 50001, ISO 14001 sowie ISO 50001)
    • Mitentwicklung des Jahresbudgets sowie Erstellung und Überwachung der Bereichskennzahlen

    Ihr Profil

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen
    • Umfangreiche Erfahrung in der Produktionsleitung im Bereich spanloser Umformtechnik und/oder der Metallbearbeitung in der hochvolumigen Serienfertigung
    • Nachweislich erfolgreich umgesetzte Prozess- und Strukturverbesserungen
    • Mindestens 5 Jahre Automotive-Erfahrung in führender Position
    • Tiefes Verständnis von Lean Management / Kaizen sowie Coaching
    • Belegbare Erfahrungen in der erfolgreichen Leitung und Umsetzung von Projekten
    • Versierter Umgang mit ERP-Systemen sowie MS-Office-Applikationen
    • Gestaltungswille, Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft und Pragmatismus sowie strategisches Denken zeichnen Sie aus
    • Mitarbeiter zu fordern, zu fördern und zu entwickeln gehört zu Ihrer DNA

    Die Rolle bietet

    • Langfristige Perspektive und die Möglichkeit, aktiv an der erfolgreichen Gestaltung des Unternehmens mitzuwirken
    • Großer Gestaltungsspielraum für innovatives Denken und Prozessverbesserungen
    • Die Zusammenarbeit mit zwei in ihren Bereichen sehr erfahrenen Geschäftsführungskollegen, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung
    • Herausragende, offene und authentische Unternehmenskultur – in einem langfristig denkenden und nachhaltig handelnden Familienunternehmen
    • Attraktives Gehaltspaket und diverse Benefits

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Klaus Stiegeler wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

  • Stellvertretender Leiter Logistik (m/w/d)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant, die Wiha Werkzeuge GmbH, ist eine sehr erfolgreiche, mittelständische, international tätige Unternehmensgruppe mit über 1.000 Mitarbeitern in Familienbesitz. Er entwickelt und produziert technische Markenartikel im Bereich Handwerkzeuge und vertreibt diese über nationale und internationale Handelsorganisationen an professionelle Anwender weltweit. Das Unternehmen hat sich sowohl bei Kunden als auch bei Nutzern als Innovator einen hervorragenden Namen gemacht und ist in den letzten Jahren stark gewachsen.

    Um das starke Wachstum mit zukunftsorientierten Prozessen in der Logistik zu unterstützen suchen wir einen stellvertretenden Leiter Logistik.

    • Branche: Consumer Goods, Werkzeuge
    • Standort: Deutschland / Sankt Georgen im Schwarzwald

    Ihre Aufgaben

    • Disziplinarische Führung des Versandteams mit ca. 30 Mitarbeitern
    • Vertretung des Leiters Logistik für den Standort
    • Systematische Weiterentwicklung der Prozesse zur Sicherstellung eines bestmöglichen Lieferservicegrades (OTIF) für die Kunden
    • Weiterentwicklung und -Qualifizierung der Mitarbeiter
    • Sicherstellung der 3M-Verfügbarkeit (Mensch, Maschine, Material)
    • Budgetplanung und -Überwachung

    Ihr Profil

    • Idealerweise Studium der Logistik - oder eine relevante Berufsausbildung (z.B. Techniker mit entsprechender Weiterbildung, Logistikmeister)
    • Mehrjährige Praxis- und Führungserfahrung im relevanten Bereich
    • Prozessoptimierungs- und Projektmanagement-Erfahrung (u.a. Automatisierungslösungen in der Logistik)
    • Idealerweise Coachingerfahrung (z.B. KATA Coaching)
    • Routinierter Umgang mit MS-Office-Applikationen sowie mit ERP/LVS/WWS-Systemen
    • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigenmotivation und „Hands-On“-Mentalität
    • Nachweisbare Umsetzungsstärke
    • Kommunikationsstärke gepaart mit hoher sozialer Kompetenz innerhalb eines multinationalen Teams
    • Moderations- und Problemlösungskompetenz
    • Selbststeuerung auch in kritischen Situationen
    • Ausgesprochener Teamplayer in seinem Funktionsbereich und mit seinen Schnittstellen

    Die Rolle bietet

    • Langfristige Perspektive und beste Entwicklungschancen in einem sehr erfolgreichen und dynamischen Unternehmen
    • Großer Gestaltungsspielraum bei der Optimierung von Logistikprozessen und -Systemen
    • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
    • Herausragende Unternehmenskultur in einem mehrfach ausgezeichneten Familienunternehmen
    • Attraktives Gehaltspaket und diverse Benefits

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Klaus Stiegeler wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.