Leitung Konzernrechnungswesen & Steuern (m/w/d)

Leitung Konzernrechnungswesen & Steuern (m/w/d)
Oberösterreich

img
APPLY NOW
SAVE
SHARE

Job Description

Das Unternehmen 

Die AMAG Austria Metall AG ist eine erfolgreiche international tätige Aluminiumgruppe mit Sitz in Ranshofen, Österreich. An ihren weltweiten Produktionsstandorten werden hochwertiges Primäraluminium, Guss- und Walzprodukte aus Aluminium sowie Premiumkomponenten hergestellt. Die Basis dafür ist das umfassende Werkstoffwissen, das auf knapp 80 Jahren Erfahrung mit Aluminium beruht.

Für das Headquarter in Ranshofen suchen wir als Nachfolge die Leitung Konzernrechnungswesen & Steuern. In dieser spannenden Position berichten Sie direkt an die Finanzvorständin (CFO).
 
Branche: Aluminiumproduktion
Standort: Ranshofen | Oberösterreich 

Ihre Aufgaben

  • Leitung des gesamten Rechnungswesens mit direkter Berichtslinie an die Vorständin
  • Verantwortung für die termintreue Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen für den Konzern und die interne und externe Finanzberichterstattung
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Vorschriften und Rechnungslegungsstandards
  • Operative und strategische Zusammenarbeit mit diversen Abteilungen (Controlling, Einkauf, Vertrieb, etc.)
  • Umsetzung und Weiterentwicklung von internen Kontrollsystemen
  • Mitarbeit an System- und Prozessinnovationen im Finanzbereich
  • Koordination mit externen Prüfern und Steuerberater:innen
  • Ansprechpartner für Tochterunternehmen und deren Berater:innen

Ihr Profil

  • Abgeschossene, akademische Ausbildung, vorzugsweise Fachhochschul-/Universitätsstudium der Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Rechnungswesen im Industrie- bzw. Konzernumfeld
  • Absolvierte Ausbildung zum Wirtschaftsprüfer ist wünschenswert
  • Ausgeprägtes Know-how in den Bereichen Bilanzierung, Konzernrechnungslegung, IFRS, Steuern, Nachhaltigkeitsberichterstattung sowie Derivaten
  • Hohes Maß an koordinativen Fähigkeiten sowie analytischem Denken
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP), Affinität zu Digitalisierung
  • Langfristiges Mindset, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Die Rolle bietet

  • Verantwortungsvolle Führungsaufgabe in einer erfolgreichen, innovativen und international tätigen Gruppe
  • Offene Kommunikation, kurze Entscheidungswege und eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung und Benefits, Kantine
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Firmenwagen auch zur privaten Nutzung
Vergütung ab € 130.000 brutto p.a. In Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung wird eine marktkonforme Dotierung geboten.
Startdatum: Ab sofort

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf, etwaige Zeugnisse als pdf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Maria Schönhofer-Holler wird sich im Anschluss mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gender-Hinweis
Wir richten uns an Frauen und Männer im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes gleichermaßen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

EO Executives Austria
Executive Search & Interim Management
https://www.eoexecutives.at

 
APPLY NOW
SAVE
SHARE