This job is no longer available.
You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

[11738]District Sales Manager (m/w/d) Motorcycle

 

Job Description

Das Unternehmen

Unser Mandant ist die deutsch-österreichische Vertriebsgesellschaft einer der traditionsreichsten Motorradmarken der Welt, die sich im Laufe der letzten mehr als 100 Jahren zum Mythos entwickelt hat. Die einzelnen Modellreihen weisen allesamt Premiumcharakter auf und überzeugen durch emotionales Design gepaart mit innovativer Technik.   

Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir eine/n „District Sales Manager“ (w/m/d) für Süddeutschland (südlich von Frankfurt/Main) und Österreich, der/die das Händlernetz betreut und weiterentwickelt, um die regionalen Verkaufsziele zu erreichen und die jeweiligen Marktanteile zu optimieren.
  • Branche: Motorcycle
  • Standort: Süddeutschland oder Österreich mit ausgeprägter Reisetätigkeit

Ihre Aufgaben

  • Regelmäßige Treffen mit den Händlern Ihrer Region, um sicherzustellen, dass die Whole Sale-, Retail- und Lagerziele geplant, festgelegt und erreicht werden.
  • Entwicklung und Realisierung von wettbewerbsfähigen Verkaufsaktionen zur Zielerreichung im Rahmen des Budgets.
  • Steigerung bzw. Sicherstellung der Rentabilität und finanziellen Stabilität der Händler.
  • Verantwortung für die Umsetzung der markenspezifischen Marketingprogramme im Händlernetz, auch in Bezug auf die Gestaltung des Showrooms gemäß CI, einschließlich der Platzierung von Fahrzeugen und Accessoires
  • Steuerung der Unterstützung der Händler bei lokalen Produktpräsentationen, Events, Messen und anderen Werbeaktivitäten.
  • Qualitative und quantitative Optimierung des Händlernetzes inklusive Bewertungen im Rahmen des Händlerauswahlprozesses und konkreten Empfehlungen.  
  • Erstellung von Management Reports, insbesondere an den „National Sales Manager“ und den „Country Manager Germany & Austria“.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbar anspruchsvolle Ausbildung.
  • 3-5 Jahre Erfahrung im Vertriebs-Außendienst in der Motorrad- oder einer eng verwandten Branche; zudem kontinuierliche persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungsmaßnahmen im Bereich Verkauf.
  • Nachweisliche Erfolgsbilanz bei der Einführung von neuen Produkten und der Entwicklung von Marketingstrategien.  
  • Eingehende Erfahrung in der Arbeit mit Vertragshändlern.
  • Verständnis der Bedeutung von Händlerentwicklung und des entsprechenden Beziehungsmanagements.
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein gutes Verständnis der englischen Sprach in Wort und Schrift.
  • Starke und offene Führungspersönlichkeit mit „hands on“-Mentalität.

Die Rolle bietet

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamischen, internationalen Umfeld mit der Chance auf persönliche Weiterentwicklung.
  • Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Ein attraktives Vergütungspaket inkl. Firmenfahrzeug.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater Udo Kirk wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
 
SIMILAR JOBS
  • Key Account Manager (all genders)
    Das Unternehmen   
    Branche: Automotive / Zulieferer   

    Standort: Deutschland   

    Unser Mandant ist ein international ausgerichteter Automobilzulieferer, der im Bereich der Metallverarbeitung – Drehen, Fräsen sowie Montage - entsprechende Präzisionsteile produziert. Der Hauptsitz befindet sich in Deutschland, hinzu kommen weitere Werke in Europa, Asien und Nordamerika. Zum Ausbau und Entwicklung der Geschäftsfelder Fuel Cell und E-Mobility wird aktuell ein Key Account Manager/ Business Development Manager (m/w/d) gesucht
     

    Ihre Aufgaben
    • Pflege und Ausbau des Kundenportfolios: Betreuung bestehender Kunden und Akquisition neuer Geschäftspartner
    • Entwicklung branchenübergreifender Potentiale und Aufbau neuer Geschäftsfelder
    • Führung und Verantwortung über das Bestands- und Neugeschäft bei den einzelnen Kunden
    • Erstellung von kurz-, mittel- und langfristigen Vertriebsplänen/-strategien
    • Verantwortlich für die Vertragsverhandlungen
    • Akquise von Neugeschäft und entsprechendes internes & externes RfQ Management
     
    Ihr Profil
    • Nachgewiesene Kenntnisse und Erfolge auf dem Automotive Zuliefermarkt (von Vorteil: Umfeld der Zerspanung)
    • Vertriebs- oder KAM-Erfahrung in einem internationalen, automobilen Unternehmen mit ausreichender Komplexität
    • Vertragsverhandlung auf höchster Managementebene
    • Mindestens fünf Jahre Vertriebserfahrung im automobilen Business-to-Business-Vertriebsumfeld und Second-Tier
    • Ausbildung: Studium in Wirtschaft, Ingenieurwesen, Fahrzeugtechnik oder einem verwandten Bereich 
    • Sprachenkenntnis: sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
     
    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) an unseren Berater Herrn Christian Fähndrich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Herr Fähndrich wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.




     
  • Entwicklungsingenieur für HV-Systeme (m/w/d)
    Das Unternehmen   
    Branche: Automotive   
    Standort: Bayern   

    Unser Mandant ist ein Zulieferer der Automobil- und  Telekommunikationsindustrie für die Bereiche Hochfrequenz-, Fiberoptik- und High-Voltage-Technologie. Zur Verstärkung des Forschungs- und Entwicklungsteams wird hier am Standort in Bayern ein Entwicklungsingenieur für Hochvolt-Systeme (m/w/d) gesucht.



    Ihre Aufgaben
    • Technologie- und Trend-Scouting im gesamten Bereich des HV- Antriebsstrangs
    • Identifikation des Bedarfs an innovativer Verbindungstechnik in allen HV-Komponenten 
    • Ausbau eines Labors für HV-Systeme sowie Initiierung von Grundlagenuntersuchungen im HV-Bordnetz 


    Ihr Profil
    • Studium Elektrotechnik, Energietechnik, Physik oder Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildungsberufe 
    • Mehrjährige Berufserfahrung bei einem Automotive OEM, Tier 1 oder Halbleiterhersteller im Bereich Hochvolt-Systementwicklung 
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Bordnetz-Architektur und Systemintegration, Leistungselektronik, Batterie- und Ladetechnologie, Funktionale Sicherheit (FuSi) und EMV 

    Kontakt
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) an unseren Berater Herrn Christian Fähndrich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Herr Fähndrich wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.


     
  • Operations Manager – Qualität und Prozesse (m/w/d)

    Operations Manager – Qualität und Prozesse (m/w/d) 


    Das Unternehmen
    Branche: Automotive  
    Standort: Deutschland    


     

    Unser Mandant ist ein führender Fahrzeugspezialist in Europa für Smart Repair, Karosserie und Lack sowie Instandsetzungsarbeiten. Mit fast 200 Standorten europaweit sowie über 2000 Mitarbeiter:innen ergibt sich ein Netzwerk, das für Autoversicherer, Autohäuser, Flottenbetreiber und Leasinggesellschaften eine qualitativ und quantitative Abdeckung sicherstellt. Um hier die Organisation im Auftritt und den Standards im weiteren Expansionsprozess voranzubringen, wird ein Operations Manager (m/w/d) für das Qualitätsmanagement und die Prozessentwicklung gesucht. 


    Ihre Aufgaben
     
    • Entwicklung und Implementierung eines einheitlichen Qualitätsprozesses 
    • Erstellung und Einführung eines Zertifizierungstools
    • Implementierung und Sicherstellung der Einhaltung der QM-Standards in den Niederlassungen
    • Entwicklung eines standardisierten, LEAN-optimierten und richtlinienkonformen Arbeitsprozesses für die Produktivstandorte


    Ihr Profil
    • Technische Ausbildung mit Aufbauqualifikation, Meistertitel bzw. Techniker (Karosseriebau, Lack, Mechatronik etc.), alternativ technisches Studium
    • Mehrjährige stellenrelevante Berufserfahrung im Werkstattumfeld (Werkstattoptimierung, Schadenmanagement etc.)
    • Fundierte Berufs- und Projekterfahrung im Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement sowie -optimierung.
    • Reisebereitschaft

    Kontakt
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) an unseren Berater Herrn Christian Fähndrich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Herr Fähndrich wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.