This job is no longer available.
You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

Job Description

Das Unternehmen 

Unser Mandant, die 1998 gegründete BENDURA BANK AG, ist eine volllizenzierte Bank in Liechtenstein. Das Unternehmen bietet vermögenden Unternehmerfamilien und wohlhabenden Privatkunden maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen. Die BENDURA BANK AG zählt zu den größten Banken in Liechtenstein und hat sich mit ihrer starken Kundenorientierung und ihrem Engagement für exzellenten Service einen erstklassigen Ruf in der Branche erworben.

Um den Aufbau und die Entwicklung der Abteilung weiter voranzutreiben, wird am Unternehmensstandort in Liechtenstein, ein(e) erfahrene(r) und verlässliche(r) Head of Client Onboarding (f/m/d) gesucht. Die BENDURA Bank AG ist sehr offen für Interessenten aus benachbarten Ländern (insb. Österreich, Schweiz und Deutschland)
 
Branche: Private Banking
Standort: Gamprin-Bendern | Liechtenstein 


Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams Client Onboarding mit direkter Berichtslinie an die Position Head of Compliance / Sorgfaltspflichtverantwortlichen
  • Führung, Schulung & Entwicklung eines kleinen Teams von 2-3 Mitarbeiter:innen
  • Analyse und Weiterentwicklung der Prozesslandschaft sowie effiziente Gestaltung der Arbeitsabläufe
  • Ständige Beobachtung sorgfaltspflichtrechtlicher und regulatorischer Vorgaben
  • Kontrolle der Aufnahme von neuen Geschäftsbeziehungen
  • Beantwortung von Anfragen der Kundenbetreuer bei sorgfaltspflichtrechtlichen Fragestellungen
  • Erste Eskalationsinstanz im Genehmigungsprozess bei Aufnahme von neuen Geschäftsbeziehungen
  • Mitarbeit im Weisungswesen durch aktive Beteiligung und Übernahme zusätzlicher Verantwortlichkeiten
  • Enge Zusammenarbeit und Unterstützung der anderen Teams (Advisory & Forensic, Transactions & Sanctions, Tax)

Ihr Profil

  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (3-10 Jahre) im AML Compliance-Bereich mit Schwerpunkt auf Private Banking und Vermögensverwaltung
  • Tiefgehende Kenntnisse der relevanten Gesetze, Vorschriften und regulatorischen Anforderungen im Banken- und Finanzsektor
  • Gute Kenntnisse der Branche und bankinterner Abläufe
  • Abgeschossene akademische Ausbildung in Wirtschaftsrecht und/oder Betriebswirtschaftslehre
  • Nachweisliche, erste Erfahrung in der Führung von Teams auf Augenhöhe zur Erreichung definierter Ziele und Ergebnisse
  • Kenntnis des AML-Regimes eines EWR-Staates oder einer gleichwertigen Jurisdiktion
  • Kenntnisse des Liechtensteiner Trust- und Stiftungsrechts von Vorteil
  • Genauigkeit, Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Diskretion und Zuverlässigkeit im Umgang mit vertraulichen Informationen
  • Ausgezeichnete Deutsch und Englisch-Kenntnisse, jede weitere Sprache von Vorteil

Die Rolle bietet

  • Eine verantwortungsvolle Führungsposition in einer renommierten Privatbank
  • Die Möglichkeit, den Onboarding-Prozess maßgeblich zu gestalten und zu optimieren
  • Ein professionelles und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Fortbildungsmöglichkeiten und eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen mit internationalem und multikulturellem Ansatz
  • Viele interessante Mitarbeiter:innenbenefits (Weiterbildung, Versicherungen, Verpflegung, Parkplatz, Fitness, Unternehmensbeteiligung, etc.)
  • Die BENDURA Bank AG ist sehr offen für Interessenten aus benachbarten Ländern (insb. Österreich, Schweiz und Deutschland)
Vergütung ab CHF 130.000 brutto p.a. In Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung wird eine marktkonforme Dotierung geboten.
Startdatum: Ab sofort

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf, etwaige Zeugnisse als pdf) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Maria Schönhofer-Holler wird sich im Anschluss mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gender-Hinweis
Wir richten uns an Frauen und Männer im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes gleichermaßen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

EO Executives Austria
Executive Search & Interim Management
https://www.eoexecutives.at


 
SIMILAR JOBS
  • Referent Groß-Kreditsanierung/-abwicklung, inkl. Gewerbeimmobilien (all genders)

    Das Unternehmen

    Unsere Mandantin ist die deutsche Tochtergesellschaft eines internationalen Bankenkonzerns und beschäftigt in Deutschland mehrere tausend Mitarbeiter an verschiedenen Standorten. Das Unternehmen ist seit vielen Jahrzehnten deutschlandweit aktiv und bietet eine umfangreiche Auswahl an attraktiven Bank- und Finanzdienstleistungsprodukten an.
    • Branche: Financial Services
    • Standort: Frankfurt oder Düsseldorf 

    Ihre Aufgaben

    • Eigenständige Bearbeitung von großvolumigen Non-Performance-Loans (NPL)  
    • Planung und Umsetzung von Kredit-Sanierungslösungen und -Abwicklungsoptionen
    • Analyse und Bewertung der Wirksamkeiten von Maßnahmen
    • Ausarbeitung von Verbesserungsvorschlägen
    • Abstimmung mit relevanten Stakeholdern (intern / extern)
    • Erstellung von Berichten und Entscheidungsgrundlagen auf Englisch
    • Präsentation vor Entscheidungsgremien/-komitees in englischer Sprache
    • Teilnahme bei Gläubigerkonferenzen

    Ihr Profil

    • Mehrjährige Berufserfahrung in großvolumiger Kreditsanierung und -abwicklung, bevorzugt auch im Bereich gewerblicher Immobilienfinanzierung
    • Betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
    • Analytisches Denken, starke Lösungsorientierung und strukturierte Arbeitsweise
    • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikations- & Teamfähigkeit
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

    Die Rolle bietet

    • Interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, bei denen Sie Ihre Kenntnisse einbringen und Ihr Wissen branchen-, markt- und abteilungsgreifend vertiefen können
    • Kollegiales und motiviertes Team aus fachlich kompetenten Experten
    • Zusammenarbeit im nächsten Umfeld zu Entscheidungsträgern und Aufsichtsgremien
    • Hochprofessionelles Umfeld mit Möglichkeit stets interne und externe Spezialisten bei Fragestellungen hinzuziehen
    • Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Vassilios Ghenidis wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

     

    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

  • Head of Operational Excellence (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen im Bereich Energiemanagement und -optimierung, die weltweit im Einsatz sind und zur nachhaltigen digitalen Transformation beitragen. Mit Hauptsitz in Berlin entwickelt das Unternehmen mit über 2.000 Mitarbeitenden seit mehr als 50 Jahren innovative und integrierte Softwareprodukte und ist dort zum Teil Branchenführer. Tiefgreifendes technologisches Know-how, starke Kundenorientierung und umfangreiche Erfahrung in komplexen Projekten zeichnen das Unternehmen aus. Mit Leidenschaft und technologischer Kompetenz werden Kunden weltweit betreut.

    • Branche: Softwareentwicklung
    • Standort: Deutschlandweit 

    Ihre Aufgaben

    • Gesamtverantwortung für kontinuierliche Verbesserungsprojekte und -prozesse zur Steigerung der Produktivität und Senkung der Kosten im Softwareentwicklungsumfeld
    • Identifizierung, Leitung und Unterstützung von Projekten zur Vereinfachung von Abläufen und Prozessen sowie zur Reduzierung von Komplexität
    • Führung und Entwicklung eines kleinen Teams
    • Anwendung von Lean Methoden und Six Sigma zur kontinuierlichen Verbesserung
    • Auf- und Ausbau eines konzernweit hohen Qualitätsbewusstseins, verbunden mit Training und Coaching der Mitarbeitenden in Bezug auf Prozessoptimierung und Lean-Methoden
    • Entwicklung von Kennzahlen und KPIs, deren kontinuierliche Messung und Überwachung im Rahmen von Reviews und Projekt-Follow-Ups
    • Verbesserung der standort- und funktionsübergreifenden Zusammenarbeit 
    • Unterstützung des unternehmensweiten Change Managements

    Ihr Profil

    • Mehrjährige Berufserfahrung und ausgeprägte Expertise in den Bereichen Operational Excellence, Qualitätsmanagement und Change Management im Umfeld der Softwareentwicklung.
    • Kenntnisse in Lean Methoden und Six Sigma
    • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität verbunden mit einem hohen Kostenbewusstsein 
    • Fähigkeit zum Aufbau von Beziehungen und Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und Stakeholdern
    • Überdurchschnittliche Ergebnisorientierung und die Fähigkeit, qualitativ hochwertige Arbeitsergebnisse zu liefern in einem hochkomplexen Umfeld
    • Erfahrung in der Arbeit in internationalen Teams oder im Ausland
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Die Rolle bietet

    • Die Möglichkeit, maßgeblich zur Erreichung operativer Exzellenz beizutragen, damit Standards zu setzen und den Wandel des Unternehmens aktiv mitzugestalten.
    • Ein Arbeitsumfeld, das Selbständigkeit und Freiräume zur Verwirklichung von Ideen ermöglicht.
    • Eine attraktive Vergütung mit der Möglichkeit zur Teilnahme am Aktienprogramm des Unternehmens.  

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unsere Beraterin Frau Anne-Corinne Buggel wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis

    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

     

  • Regionaler Key Account Manager DIY/LEH Süd-Deutschland (all genders)
    Das Unternehmen
    Unser Mandant ist seit über 40 Jahren ein erfolgreicher Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Spezial Reinigungs-, Pflege- und Schutz-Produkten. Jahrzehntelange Forschungs- und Entwicklungsleistung sichert den technischen Vorsprung und das Know-how, um als marktführender Vollsortimenter richtungsweisende Trends frühzeitig zu erkennen und entsprechende Produkte zu entwickeln. Der Schwerpunkt des Vertriebes unserer Produkte erfolgt heute über DIY-, Drogerie-, LEH-, Fach- und C&C Märkte. Mit ca. 4.000 Outlets alleine in Deutschland ist man die Marke Nr. 1 unter den Vollsortimentern in diesem Marktsegment.

    Aktuell suchen wir einen Regionalen Key Account Manager DIY/LEH (all genders) für die Region Süd-Deutschland, um das erfolgreiche Vertriebs-Team zu ergänzen.
    • Branche: Konsumgüter
    • Arbeitsort: Remote – Süd-Deutschland
     
    Ihre Aufgaben
    • Du managst die operative und strategische Zusammenarbeit mit regionalen Key Accounts
    • Du setzt die mit nationalen Key Accounts vereinbarten Maßnahmen und strategischen Vertriebsziele in deiner Region um
    • Du bist verantwortlich für die Neukundengewinnung von regionalen Zentralen und Key Accounts
    • Du setzt unser Erfolgskonzept gezielt bei Entscheidern, Gesellschaftern und Untergruppen in der Region um
    • Du analysierst kontinuierlich die Markt- und Kundenentwicklungen und überprüfst den Erfolg von kundenbezogenen Marketing- und Vertriebsaktivitäten
    • Du bist verantwortlich für die Erreichung der Umsatz-, Absatz-, Ertrags- und Distributionsziele in deiner Region
    • Du besuchst und entwickelst die Top Märkte in Deiner Region
    • Du steuerst und überwachst den externen Dienstleister in deiner Region
     
    Ihr Profil
    • Du hast ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Du bist leidenschaftlicher Vertriebler und hast bereits erste Erfahrung im regionalen Key Account Management im DIY- und / oder LEH-Bereich
    • Du hast dir bereits ein Netzwerk in der deutschen DIY- und/oder LEH-Branche aufgebaut
    • Eine strategische, vernetzte und analytische Denk- und Arbeitsweise gehört zu deinen Stärken
    • Deine ausgeprägte Kunden- und Service-Orientierung sowie dein Verantwortungsbewusstsein zeichnen Dich aus
    • Dein verfügst über ein sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
    • Du bist ein engagierte Teamplayer­ mit hohem Maß an Selbst­ständigkeit, Flexibilität und Hands-on-Mentalität
    • Für dich sind regelmäßiges Reisen und Übernachten innerhalb deiner Region selbstverständlich
     
    Kontakt
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Jörg Schoening wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.