Chief Operating Officer / COO m/w/d

Job ID: 11170

Chief Operating Officer / COO m/w/d
Topp-Position für erfolgreiches Familienunternehmen

img

Job Description

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit mehreren tausend Mitarbeitenden, das in verschiedenen Branchen für seine Kunden hervorragend positioniert ist.

Für die neue Position des COO m/w/d wird die Führungskraft gesucht, die die Unternehmensgruppe in allen Belangen der Operations nachhaltig und zielorientiert in die Zukunft führen wird.

  • Branche: Automotive
  • Standort: Nord-Deutschland

Ihre Aufgaben

  • Leitung dreier Geschäftsbereiche mit mehr als 2.000 Mitarbeitenden und ca. 5-6 Direct Reports inklusive der P&L-Verantwortung für die genannten Bereiche
  • Verantwortung für sämtliche operative Themen in den o.g. Bereichen, wie Fertigung, Montage und die komplette Supply Chain
  • Schnittstelle zu den einzelnen Standorten und Betriebsstätten, die mit Kennzahlen geleitet werden
  • Optimierung bestehender Fertigungs- und Montageabläufe an allen Standorten mit Hilfe von z.B. Lean Management zur Steigerung der Effizienz des Unternehmens
  • Personaleinsatz- und Ressourcenplanung sowie Forecast-Erstellung für den Verantwortungsbereich
  • Sicherstellung der Kundenzufriedenheit durch Abbilden der Schnittstelle zum Kundenstamm
  • Verantwortung für die kontinuierliche Organisationsentwicklung und die Optimierung sämtlicher Prozesse
  • Berichterstattung an den CEO

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes, technisches Hochschulstudium, idealerweise mit Schwerpunkt Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik oder vergleichbaren Studiengängen
  • Mehrjährige Leitungsverantwortung in vergleichbarer Position in der verarbeitenden Industrie oder der technisch orientierten Dienstleistung, vorzugsweise im Mittelstand
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Operations (Produktion, Fertigung usw.)
  • Erfahrung in der Verbesserung von Produktions- und Montageprozessen, sowie Erfahrung mit Managementsystemen wie z.B. IATF 16949
  • Unternehmerisch geprägte Persönlichkeit mit hoher Ziel- und Ergebnisorientierung sowie strukturierter und prozessorientierter Arbeitsweise
  • Umsetzungsstarke, anpackende Führungskraft, die Potenziale erkennen, Ziele formulieren und notwendigen Maßnahmen ergreifen kann, um den Unternehmenserfolg nachhaltig zu verbessern
  • IT-Affinität (ERP-Systeme usw.)
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse

Die Rolle bietet

  • Ein dynamisches, erfolgreiches und international geprägtes Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien mit Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum
  • Eine attraktives Vergütungspaket sowie ein Firmenwagen auch zur Privatnutzung

 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse und Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Olaf Schnell wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.