This job is no longer available.
You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

Job Description

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein mittelständisches Großhandelsunternehmen im
Bereich langlebiger Gebrauchsgüter. Zur Unterstützung und professionellen Führung des Teams suchen wir aktuell einen Leiter Logistik für die Bereiche Versand und Fuhrpark (m/w/d) in Vollzeit.
  • Branche: langlebige Gebrauchsgüter
  • Standort: Rheinland-Pfalz

Ihre Aufgaben

  • Sie stellen die fachgerechte und termintreue Belieferung von Fachhandelspartnern sicher
  • Sie führen die Abteilung Versand und Fuhrpark operativ und steuern und koordinieren den Personaleinsatz 
  • Sie sind verantwortlich für eine effiziente Planung der eigenen LKWs
  • Sie handeln unter Vorgabe und Kontrolle der gesetzlichen Vorgaben
  • Sie optimieren die Prozesse für Versand, Tourenplanung und Laderaumplanung
  • Sie ermitteln und analysieren KPIs und initialisieren notwendige Optimierungen
  • Sie wickeln Exportaufträge ab und agieren als Zollbeauftragter

Ihr Profil

  • Studium mit Schwerpunkt Logistik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens  5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Logistik
  • Führungserfahrung und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Soziallkompetenz
  • Sichern Umgang in MS-Office (Word, Excel, Power Point) sowie in ERP-Systemen
  • Lösungsorientiertes Arbeiten sowie Streben nach Prozessoptimierung
  • Soziale und analytische Kompetenz
  • Qualitätsverständnis und Verantwortungsbewusstsein sowie Durchsetzungsvermögen und Entscheidungsfähigkeit
 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Sina Hartung wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Gender-Hinweis
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
SIMILAR JOBS
  • Director Market Intelligence (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist eine international tätige Unternehmensgruppe und gehört zu den
    wichtigsten Marktführern der Installationsbranche. Als Premiumanbieter umfasst das
    Sortiment mehr als 15.000 Produkte, zusätzlich wird den Kunden eine Komplettlösung
    innerhalb der Installationstechnik geboten.
    Zur zukünftigen Weiterentwicklung der Funktion Corporate Strategy suchen wir zum
    nächstmöglichen Zeitpunkt einen „Director Market Intelligence“ (m/w/d) in Vollzeit.
     
    • Branche: Baumaterialien
    • Standort: Großraum Köln

    Ihre Aufgaben

    • Sie verantworten die neue Zentralfunktion Market Intelligence und steuern sowohl externe Dienstleistungen als auch interne, bereichsübergreifende Prozesse, um den Aufbau der zentralen Market Intelligence Unit innerhalb der Corporate Strategy zu gewährleisten
    • Sie verantworten die Market Intelligence-Governance (Anforderungen, Regelwerk, Methoden, kross-funktionale Verantwortlichkeiten, Regelmäßigkeit, etc.) unternehmensweit und die zentralen Marktmodelle inkl. zugrundeliegender Datenbanken als primäre Quellen zu Themen wie Marktgrößen, Geschäftspotenzialen, M&A, vorgelagerten Wertschöpfungsstufen (Energie, Rohstoffe, etc.) und Wettbewerb
    • Sie leiten die Weiterentwicklung vorhandener Prozesse und Methoden sowie die Überführung von Aktivitäten in passende Templates zur Bereichsübergreifenden Nutzung (Playbook Market Intelligence) und zur Anbindung an vorhandene oder zu ergänzende Systeme und Tools
    • Sie führen moderne State-of-the-Art-Prozesse und -Tools inkl. Automatisierung ein, um einen maximalen Effizienzgrad bei der Modellierung von Marktpotenzialen und der Ableitung von Handlungsempfehlungen zu erzielen
    • Sie konzipieren Trainingskonzepte für andere Fachbereiche, um Market Intelligence-Prozesse und -Tools noch gewinnbringender bei der Entscheidungsfindung einzusetzen und sind verantwortlich für die Implementierung dieser Prozesse

    Ihr Profil

    • Sie weisen einen ausgezeichneten Universitätsabschluss (Master/Diplom in den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften auf – gerne ergänzt durch Promotion/MBA) an einer der führenden Hochschulen oder internationalen Business Schools mit Auszeichnung
    • Sie haben mindestens sieben Jahre Berufserfahrung im Bereich Data-Analytics und / oder Market Intelligence, erworben bei einer Top-Adresse in der Unternehmensberatung oder in Corporate Strategy- und Market Intelligence-Funktionen von großen und international aufgestellten Unternehmen
    • Sie bringen exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie hohe Problemlösungskompetenz gepaart mit ausgewiesener Ergebnisorientierung und Umsetzungsstäke mit
    • Sie weisen Fachwissen im Umgang mit relevanten, analytischen und statistischen Methoden sowie Softwarelösungen und exzellente Kenntnisse der relevanten IT-Tools (z.B. Python, R, …) auf
    • Sie haben sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und wenn möglich, einer weiteren Fremdsprache

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Sina Hartung wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
     
  • Director Renewables and Decarbonization (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist eine international tätige Unternehmensgruppe und gehört zu den wichtigsten Marktführern der Installationsbranche. Als Premiumanbieter umfasst das Sortiment mehr als 15.000 Produkte, zusätzlich wird den Kunden eine Komplettlösung innerhalb der Installationstechnik geboten. Die Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, Nachhaltigkeit und Dekarbonisierung noch weiter in den Fokus zu rücken.
    Zur nachhaltigen Weiterentwicklung der erfolgsführenden Unternehmung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen „Director Renewables and Decarbonization“ (m/w/d) in Vollzeit.
    • Branche: Baumaterialien
    • Standort: Großraum Köln

    Ihre Aufgaben

    • Sie steuern Großinvestitionsprojekte im Bereich erneuerbare Energien im Rahmen der Dekarbonisierungsstrategie
    • Sie übernehmen das Programm Management für alle Nachhaltigkeitsaktivitäten, einschließlich dem Projektcontrolling und der Projektdokumentation
    • Sie analysieren Technologietrends im Bereich erneuerbare Energieerzeugung & Dekarbonisierung (Erzeugung, Speicherung, Carbon Capturing, Transmission, weitere) und erarbeiten Handlungsempfehlungen auf Basis von Business Case-Modellierungen
    • Sie erstellen umfassende Berichte über die finanziellen und operativen Aspekte der Projekte im Bereich erneuerbare Energien
    • Sie führen komplexe Datenanalysen mithilfe fortschrittlicher Marktanalysetools im Zusammenhang mit erneuerbaren Energien durch und entwickeln umfassende Datenmodelle zur Bewertung der Leistung von Solarmodulen, Windkraftanlagen und Speichertechnologien
    • Sie modellieren Energiemarktmodelle einschließlich Preisstrukturen, Nachfragemuster und rechtliche Rahmenbedingungen bzw. regulatorische Neuerungen, um die entsprechenden strategischen Auswirkungen abzuleiten
    • Sie identifizieren Strategien zur Optimierung der Leistung und Effizienz von Anlagen für erneuerbare Energien und setzen diese um
    • Sie bauen Beziehungen zu internen und externen Partnern und Anbietern (funktionsübergreifend) auf, einschließlich der Beauftragung und Steuerung und stellen eine nahtlose Kommunikation und Zusammenarbeit sicher

    Ihr Profil

    • Sie weisen einen ausgezeichneten Universitätsabschluss (Master- oder Ph.D.-Abschluss) in einem relevanten Bereich (z. B. Erneuerbare Energien, Umweltwissenschaften, Ingenieurwesen, idealerweise kombiniert mit Business Analytics oder Wirtschaftswissenschaften/MBA) auf
    • Sie haben exzellente analytische Fähigkeiten sowie eine hohe Problemlösungskompetenz gepaart mit ausgewiesener Ergebnisorientierung und Umsetzungsstärke
    • Sie bringen nachweisliche Expertenkenntnisse in der Datenanalyse und -modellierung mithilfe fortschrittlicher Tools mit
    • Sie haben umfangreiche Erfahrung im Programmmanagement und Projektcontrolling, einschließlich Finanzmanagement und Verfolgung des Fortschritts anhand von Meilensteinen
    • Sie weisen ein umfassendes Fachwissen über erneuerbare Energien zu Branchentrends und in den Bereichen Solarmodule, Windkraftanlagen und ortsgebundene Speichertechnologien, einschließlich Design, Betrieb und Wartung auf
    • Sie haben eine hohe Kompetenz in der Analyse technischer Marktdaten im Zusammenhang mit der Produktion, dem Verbrauch und der Lastprofilanpassung erneuerbarer Energien
    • Sie haben starke Kommunikationsfähigkeiten auf strategischer Führungsebene sowie zur effektiven Koordination interner Teams und externer Partner
    • Sie haben idealerweise Fachkenntnisse zu Stromabnahmeverträgen (PPAs), Differenzverträgen (CfDs) und Kenntnisse des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG)
     

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Sina Hartung wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
     
  • Leiter Vertrieb Export (all genders)
    Das Unternehmen
    Unser Mandant ist ein international tätiges, innovatives Familien-Unternehmen mit Sitz im Allgäu, das im Segment Dachentwässerung und Bedachungsartikel Innovations- und Marktführer in Deutschland und Europa ist.
    Im Mittelpunkt steht die gemeinsame Arbeit eines dynamischen Teams an innovativen Produkten und neuen Ideen, die sogar den Regen zu einer echten Freude werden lassen.

    Aktuell suchen wir einen Leiter Vertrieb Export (all genders) mit entsprechend mehrjähriger Erfahrung im branchennahen Umfeld.
    • Branche: Bauzulieferindustrie / Fachhandel
    • Arbeitsort: komplett remote
     
    Ihre Aufgaben
    • Verantwortlich für den Auf- und Ausbau der Vertriebsstrukturen in den Auslandsmärkten
    • Entwicklung und Umsetzung von Marktbearbeitungsstrategien
    • Zielgerichtete Betreuung von Kunden und Handelspartnern auf internationaler Ebene
    • Akquisition von Neukunden
    • Teilnahme an internationalen Messen
    • Controlling der Vertriebsziele
    • Markt- und Wettbewerbsanalyse der relevanten Märkte
    • Enger Austausch mit internen Schnittstellen wie z.B. Produktmanagement, Marketing und Technik
     
    Ihr Profil
    • Ein abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium wie z. B. Wirtschaftsingenieur, International Business oder vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Erfahrung im internationalen Vertrieb, Branchenerfahrung wünschenswert
    • Sicherer Umgang mit MS Office und ERP-Systemen
    • Problemlösungs- und Verhandlungskompetenz
    • Ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz mit der Fähigkeit, Beziehungen zu unterschiedlichen Personen aufzubauen
    • Hohe Reisebereitschaft
    • Verhandlungssichere Deutsch-, Englisch- und Französischkenntnisse, weitere Sprachen sind willkommen
     
    Kontakt
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Jörg Schoening wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.