This job is no longer available.
You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

[11693]SAP Inhouse Consultant SD/MM & BTP (m/w/d)

 

Job Description

Das Unternehmen                                          

Unser Mandant und Hidden Champion mit Hauptsitz in Baden-Württemberg entwickelt Softwarewerkzeuge, Softwarekomponenten und Hardware für Entwickler von Software und elektrisch-elektronischer Architektur (E/E). Mit 31 Niederlassungen und fast 4.000 Mitarbeitern ist unser Kunde Partner von Herstellern und Zulieferern der Automobilindustrie, der Luftfahrttechnik und des Sondermaschinenbaus.
  • Branche: Software
  • Standort: Stuttgart, Karlsruhe, Braunschweig, München, Hamburg und/oder remote

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Weiterentwicklung der bestehenden SAP-Systemlandschaft mit dem Schwerpunkt SAP SD & MM
  • Umsetzung von Business-Anforderungen auf Basis der SAP Business Technology Plattform (BTP)
  • Support und Schulung der Mitarbeiter
  • Umsetzen des Anforderungsmanagement und das Abstimmen der Changes mit den Fachabteilungen
  • Projekt- bzw. Teilprojektleiter im SAP-Umfeld

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in den genannten SAP-Modulen
  • (Idealerweise) Erfahrungen / Kenntnisse in ABAP / S4 Hana
  • Idealerweise erste Erfahrungen in SAP BTP
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
 

Unser Mandant bietet

  • 100% Augenhöhe (Vertrauen, Offenheit, Wertschätzung, Fairness)
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Ausgleich im eigenen Fitnessstudio, Sabbatical, vielfach ausgezeichnetes Betriebsrestaurant
  • Job-Rad/Job-Auto
  • Betriebliche Altersversorgung u.v.m.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Matthias Ludwig wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Gender-Hinweis
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
 
SIMILAR JOBS
  • Head of Operational Excellence (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen im Bereich Energiemanagement und -optimierung, die weltweit im Einsatz sind und zur nachhaltigen digitalen Transformation beitragen. Mit Hauptsitz in Berlin entwickelt das Unternehmen mit über 2.000 Mitarbeitenden seit mehr als 50 Jahren innovative und integrierte Softwareprodukte und ist dort zum Teil Branchenführer. Tiefgreifendes technologisches Know-how, starke Kundenorientierung und umfangreiche Erfahrung in komplexen Projekten zeichnen das Unternehmen aus. Mit Leidenschaft und technologischer Kompetenz werden Kunden weltweit betreut.

    • Branche: Softwareentwicklung
    • Standort: Deutschlandweit 

    Ihre Aufgaben

    • Gesamtverantwortung für kontinuierliche Verbesserungsprojekte und -prozesse zur Steigerung der Produktivität und Senkung der Kosten im Softwareentwicklungsumfeld
    • Identifizierung, Leitung und Unterstützung von Projekten zur Vereinfachung von Abläufen und Prozessen sowie zur Reduzierung von Komplexität
    • Führung und Entwicklung eines kleinen Teams
    • Anwendung von Lean Methoden und Six Sigma zur kontinuierlichen Verbesserung
    • Auf- und Ausbau eines konzernweit hohen Qualitätsbewusstseins, verbunden mit Training und Coaching der Mitarbeitenden in Bezug auf Prozessoptimierung und Lean-Methoden
    • Entwicklung von Kennzahlen und KPIs, deren kontinuierliche Messung und Überwachung im Rahmen von Reviews und Projekt-Follow-Ups
    • Verbesserung der standort- und funktionsübergreifenden Zusammenarbeit 
    • Unterstützung des unternehmensweiten Change Managements

    Ihr Profil

    • Mehrjährige Berufserfahrung und ausgeprägte Expertise in den Bereichen Operational Excellence, Qualitätsmanagement und Change Management im Umfeld der Softwareentwicklung.
    • Kenntnisse in Lean Methoden und Six Sigma
    • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Zahlenaffinität verbunden mit einem hohen Kostenbewusstsein 
    • Fähigkeit zum Aufbau von Beziehungen und Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen und Stakeholdern
    • Überdurchschnittliche Ergebnisorientierung und die Fähigkeit, qualitativ hochwertige Arbeitsergebnisse zu liefern in einem hochkomplexen Umfeld
    • Erfahrung in der Arbeit in internationalen Teams oder im Ausland
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Die Rolle bietet

    • Die Möglichkeit, maßgeblich zur Erreichung operativer Exzellenz beizutragen, damit Standards zu setzen und den Wandel des Unternehmens aktiv mitzugestalten.
    • Ein Arbeitsumfeld, das Selbständigkeit und Freiräume zur Verwirklichung von Ideen ermöglicht.
    • Eine attraktive Vergütung mit der Möglichkeit zur Teilnahme am Aktienprogramm des Unternehmens.  

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unsere Beraterin Frau Anne-Corinne Buggel wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis

    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

     

  • Senior System Engineer (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein mittelständiges global aufgestelltes Unternehmen, das zukunftsorientierte und marktführende Lösungen für das Management von Dateninfrastrukturen entwickelt. Das Unternehmen bietet seinen internationalen Kunden innovative Tools für Dateisynchronisation, Migration und Backup in Multi-Cloud-Umgebungen, die die Produktivität steigern und Datensicherheit gewährleisten. Die sympathische Unternehmenskultur ist geprägt durch Hands-On-Mentalität, flache Hierarchien, gegenseitigen Respekt und hohe Teamorientierung.

    • Branche: Software & Beratung
    • Standort: Süddeutschland oder Home-Office

    Ihre Aufgaben

    • Umfassende technische und beratende Unterstützung für die Kunden während der Implementierung und im Betrieb via Telefon, E-Mail und Chat
    • Pflege der Kundenbeziehungen basierend auf dem Verständnis der Ziele, Herausforderungen und Geschäftsanforderungen der Kundenunternehmen
    • Dokumentieren von Support-Vorfällen und Problemen 
    • Sicherstellung eines hohen Maßes an Kundenzufriedenheit sowie enge Zusammenarbeit mit dem internen Customer Success Management Team, um Wachstums- und Erweiterungsmöglichkeiten zu identifizieren
    • Enge Zusammenarbeit mit dem US-Entwicklungsteam sowie dem Vertrieb und Quality Assurance

    Ihr Profil

    • Sehr gute praktische Kenntnisse in den Windows Server Betriebssystemen ab 2008, idealerweise auch im Linux Umfeld 
    • Erfahrung in der Netzwerkadministration (TCP/IP, LAN/WAN)
    • Interesse, sich eigenständig in neue Technologien einzuarbeiten und sich permanent weiterzubilden 
    • Selbstmanagement, Kundenorientierung und systematisch methodisches Vorgehen verbunden mit einer ausgeprägten Problemlösungsfähigkeit
    • Sichere proaktive Kommunikation im internationalen Umfeld in Deutsch und Englisch 

    Die Rolle bietet

    • Umfassendes mehrmonatiges Onboarding- und Trainingsprogramm
    • Möglichkeit der Mitgestaltung des internationalen Wachstums
    • Wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und vielfältigen Möglichkeiten der Gestaltung

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse) an unsere Beraterin Anne-Corinne Buggel am Standort Berlin unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Buggel wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

     

    Gender-Hinweis

    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

     

     

  • Interim Manager SAP S/4HANA Transformation (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant und Hidden Champion mit Hauptsitz in Baden-Württemberg entwickelt Softwarewerkzeuge, Softwarekomponenten und Hardware für Entwickler von Software und elektrisch-elektronischer Architektur (E/E). Mit 31 Niederlassungen und fast 4.000 Mitarbeitern ist unser Kunde Partner von Herstellern und Zulieferern der Automobilindustrie, der Luftfahrttechnik und des Sondermaschinenbaus.
    Als Interim Manager SAP S/4HANA Transformation wird ihr Hauptprojekt die S/4HANA-Transformation im Greenfield-Ansatz sein. Sie übernehmen dabei die Rolle des Projektleiters bei unserem Mandanten und berichten direkt an die Geschäftsführung.
    • Branche: Software
    • Standort: Stuttgart und remote

    Ihre Aufgaben

    • Verantwortliche Projektleitung der SAP S/4HANA-Transformation (Greenfield Ansatz) von der Vorplanung bis zum Go-Live
    • Sicherstellung der Zielerreichung durch klare Entscheidungsfindung, Priorisierung, Risikomanagement und Eskalationsmechanismen
    • Erstellung eines detaillierten Umsetzungsplans für die einzelnen Phasen der Transformation sowie Zeitpläne
    • Koordination und Abstimmung zwischen den verschiedenen Workstreams sowie Adressatengerechte Kommunikation zwischen Business, Prozessorganisation und IT
    • Geschäftsprozessanalyse und -optimierung
    • Aufbau einer hybriden Projektorganisation
    • Enge Zusammenarbeit mit Stakeholdern, externen Dienstleistern und Beratungshäusern zur nahtlosen Integration
    • Effektives Change-Management zur Erhöhung der Akzeptanz
     

    Ihr Profil

    • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Transformationsprojekten im SAP-Umfeld, idealerweise S/4HANA
    • Erfahrung als Projektleiter im Bereich S/4HANA-Transformation und Go-Live
    • Fundiertes technisches Know-How in SAP Modulen und Produkten sowie ein Verständnis für aktuelle Digitalisierungstrends und deren Integration in SAP-Systeme
    • Projektmanagement-Zertifizierungen wie PMI, PRINCE2 oder IPMA
    • Erfahrung im internationalen Umfeld
    • Selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise mit hoher Qualitäts- und Ergebnisorientierung sowie Kundenfokus
    • Sehr gute Kommunikations-, Kooperations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
     

    Projektdaten

    • Dauer: ca. 2 Jahre +
    • Tagessatz: Bitte geben Sie Ihren Vor-Ort-/ und Remote-Tagessatz an
    • Umfang: 5 Tage pro Woche (Hybrides Modell: Vor-Ort und remote)
    • Start: ASAP
     

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Tagessatzes (Vor-Ort und Remote) und der Nennung Ihres frühestmöglichen Starttermins. Unser Berater Matthias Ludwig wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.