This job is no longer available.
You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

[11732]Einkaufsleiter Braune Ware (m/w/d)

 

Job Description

Das Unternehmen
Unser Mandant ist ein erfolgreich agierendes und namhaftes Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie und vertreibt die Produkte vornehmlich über den Handel - sowohl stationär über Fachhandelspartner und eigene Filialen als auch online über einen eigenen Store.
  • Branche: Konsumgüter
  • Standort: Norddeutschland

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten den Einkauf Ihres Sortimentsbereichs
  • Sie legen das Kernsortimenten in Zusammenarbeit mit dem Management fest
  • Sie identifizieren und wählen zuverlässige Kennlieferanten aus
  • Sie optimieren der Bestände und stellen einen reibungslosen Wareneingang sicher
  • Sie besuchen die Filialen regelmäßig zur Überprüfung der Sortimente und zur Unterstützung der Filialteams
  • Sie arbeiten eng mit den Filial- und Abteilungsleitern zusammen, um deren Anforderungen und Bedürfnisse zu verstehen und zu erfüllen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder vergleichbar
  • Erfahrung im Einkauf, idealerweise im Einzelhandel
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Werbeartikel und Sortimentsgestaltung
  • Verhandlungsgeschick und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbstständige und proaktive Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Filialbesuchen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Sina Hartung wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Gender-Hinweis
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
SIMILAR JOBS
  • HR Director (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein erfolgreich agierendes und namhaftes Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie und vertreibt die Produkte vornehmlich über den Handel - sowohl stationär über Fachhandelspartner und eigene Filialen als auch online über einen eigenen Store. Aktuell suchen wir aktuell einen „HR Director“ (all genders) in Vollzeit.
     
    • Branche: Konsumgüter
    • Standort: Hannover

    Ihre Aufgaben

     
    • Entwicklung und Umsetzung von HR-Strategien, die die Geschäftsziele unterstützen
    • Leitung eines Teams von insgesamt 40 Mitarbeitern 
    • Sicherstellung der Einhaltung aller arbeitsrechtlichen Bestimmungen und Unternehmensrichtlinien
    • Gestaltung und Implementierung effektiver Recruiting-Strategien zur Gewinnung von qualifizierten Fachkräften
    • Förderung einer positiven Unternehmenskultur und Mitarbeiterengagement
    • Überwachung und Optimierung von HR-Prozessen und -Systemen
    • Identifizierung von Schulungs- und Entwicklungsbedarfen sowie Implementierung entsprechender Maßnahmen

    Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Human Resources Management oder eine vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung in leitender Position im HR-Bereich
    • Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht und in HR-Best Practices
    • Erfahrung in der Führung und Entwicklung von Teams
    • Ausgeprägte Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeiten
    • Strategisches Denken und die Fähigkeit, HR-Initiativen mit den Unternehmenszielen abzustimmen
    • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
     

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Sina Hartung wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
     
  • Head of Optics Manufacturing (all genders)

    Das Unternehmen

    Für unseren Mandanten, die Leica Camera AG, besetzen wir im Exklusivmandat die Position Head of Optics Manufacturing (all genders).

    Unser Mandant ist ein internationaler Premiumhersteller von Kameras und Sportoptikprodukten. Der legendäre Ruf der Marke Leica basiert auf einer langen Tradition exzellenter Qualität, deutscher Handwerkskunst und deutschen Industriedesigns, verbunden mit innovativen Technologien. Mit fundierten Kenntnissen von Optik, Beschichtung und optischer Messtechnik werden Sie maßgeblicher Wegbereiter und Innovator des Unternehmens.

    Ihre Aufgaben

    • In enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung verantworten Sie die fachliche und disziplinarische Führung, Schulung und Weiterentwicklung der Optikfertigung am Standort Wetzlar.
    • Sie sichern den reibungslosen Ablauf der Prozesse im Hinblick auf Qualität, Kosten und Liefertermine.
    • Mit innovativen Ideen und gemeinsam mit dem Team setzen Sie Lean-Management Prozesse um, optimieren bestehende Fertigungstechnologien und führen neue Technologien ein.
    • Sie geben der Geschäftsführung Empfehlungen zur Verbesserung operativer Prozesse und Vorschläge zur Erweiterung der Optikfertigung, mit dem Ziel der Erhöhung der Effizienz der Produktionsabläufe und Sicherung der Prozessstabilität.
    • Bereichsübergreifend arbeiten Sie eng mit Entwicklung und Qualitätsmanagement zusammen, steuern Schnittstellen zu benachbarten Abteilungen und entwickeln Strategien zur Produktverbesserung und Steigerung von Umsatz und Ergebnis des Unternehmens.
    • Sie vertreten Ihren Bereich gegenüber internen und externen Kunden, Entwicklungspartnern und Lieferanten – auch im internationalen Umfeld.

    Ihr Profil

    • Hoch- oder Fachschulabschluss - vorzugsweise mit Schwerpunkten und Bezug zu Optik und Optiktechnologie.
    • Alternativ ein Meisterabschluss und erfolgreiche mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Fertigung von optischen Komponenten und Systemen.
    • Nachweisbare Führungserfahrung eines vergleichbaren Teams, effektive Kommunikationsfähigkeit und Fokus auf Entwicklung des Teams.
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten, hohe Problemlösungskompetenz mit Gespür für innovative Technologien.
    • Fundierte Kenntnisse in ERP und PLM Software - SAP PP, Confluence/JIRA und PLM Windshill von Vorteil.
    • Einsatzbereitschaft und Hands-on-Mentalität.

    Die Rolle bietet

    • Einen Arbeitsplatz in kulturell, sportlich und landschaftlich spannender Mischung aus Geschichte und Moderne mit exzellenter Verkehrsanbindung in der Metropolregion Frankfurt / Rhein-Main.
    • Raum zur persönlichen Entfaltung in einem familiären Team mit flachen Hierarchien und einer agilen Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen.
    • Attraktives Vergütungspaket sowie verschiedene Mitarbeiter-Benefits.
    • Flexibilität, Entwicklungsmöglichkeiten und permanentes Weiterbildungsangebot.
    • Unterstützung bei der Wohnungssuche im Falle eines Umzugs.

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unsere Partner, Herr Michael Gebauer und Klaas Koolman werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
  • HR Administration and Payroll Specialist (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist ein erfolgreich agierendes und namhaftes Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie und vertreibt die Produkte vornehmlich über den Handel - sowohl stationär über Fachhandelspartner und eigene Filialen als auch online über einen eigenen Store. Zur Unterstützung des Teams suchen wir aktuell einen „HR Administration and Payroll Specialist“ (all genders) in Vollzeit.
     
    • Branche: Konsumgüter
    • Standort: Norddeutschland

    Ihre Aufgaben

     
    • Leitung eines 6-köpfigen Teams, sowohl fachlich als auch disziplinarisch, mit Fokus auf deren kontinuierliche Weiterentwicklung
    • Verantwortung für die monatliche Entgeltabrechnung von 9 Einzelhandelstöchtern und 4 Gesellschaftern
    • Betreuung sämtlicher Bereiche der Personalsachbearbeitung in Zusammenarbeit mit dem Team
    • Erstellung von Modellrechnungen und Auswertungen mithilfe von Excel
    • Harmonisierung der Prozessabläufe und Unterstützung bei der Bearbeitung zusätzlicher Anfragen

    Ihr Profil

    • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise ergänzt durch eine Weiterbildung im Personalbereich, oder alternativ eine kaufmännische Ausbildung
    • Motivierender und kommunikativer Führungsstil, der Freude an der kontinuierlichen Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigt
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Entgeltabrechnung sowie fundierte Kenntnisse des Arbeitsrechts
    • Umfassende Erfahrungen im Personalwesen, einschließlich der Zeiterfassung
    • Ausgezeichnete Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen wie Outlook, Word, Excel und PowerPoint
    • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und ein starkes Verantwortungsbewusstsein
     

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Frau Sina Hartung wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.