This job is no longer available.
You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

[11851]Leiter Supply Chain Management (all genders)

 

Job Description

Das Unternehmen

Unser Mandant ist Teil einer mittelständischen, international agierenden Aktiengesellschaft mit mehr als 1000 Mitarbeitern an verschiedenen globalen Standorten. Mit insgesamt 4 Geschäfts-bereichen fokussiert man sich mit hochtechnologischen Maschinen und Lösungen auf die Antriebstechnik für unterschiedlichste Anwendungen in diversen Marktsegmenten, wie z.B. Automotive & Fahrzeugbau, E-Mobility, Windkraft, Aviation & Schiffbau, Mining, Off-Shore, Automation.

Mit dem Geschäftsbereich der Antriebstechnik bewegt man sich als Hidden-Champion in einem Nischenmarkt. Der Bereich pflegt als Technologieführer langjährige Geschäftsbeziehungen zu namhaften, internationalen Kunden aus den Bereichen Windenergie, Mining, Off-Shore und Schiffbau.
Eine hohe Technologiekompetenz, gepaart mit tiefgreifendem Fertigungs-Know-how sowie die verlässlich hohe Produktqualität wird seit Jahren im Markt geschätzt und bildet die Grundlage für weiteres Wachstum. 


Für den Geschäftsbereich „Antriebstechnik“ suchen wir im Zuge einer Nachfolge und zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Supply Chain den

Leiter Supply Chain Management (all genders)

Standort: Nordrhein-Westfalen; Bergisches Land

Ihre Aufgaben
  • Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Verantwortung für die Abteilung Supply Chain des Geschäftsbereichs Antriebstechnik mit den Funktionsbereichen Fertigungssteuerung, Materialdisposition, interne u. externe Logistik sowie Versand
  • Sie führen ein Team von 10 Mitarbeitenden und berichten selbst an den Geschäftsbereichsleiter
  • Sie entwickeln und befähigen Ihr Team, motivieren und fördern Ihre Mitarbeiter.
  • Sie analysieren die bestehenden Prozesse und treiben die Weiterentwicklung der Organisation und deren Prozesse entsprechend einer Lean-Production-Philosophie weiter voran.
  • Sie bauen ein Kennzahlensystems zur Steuerung der Organisation auf.
  • Sie bekommen einen großen Freiraum und nutzen diesen zur optimalen Gestaltung der gesamten Supply Chain
  • Sie pflegen langfristige Partnerschaften mit Lieferanten und Dienstleistern und bauen diese aus.
  • Als wichtiger Teil des Management-Teams schauen Sie über den Tellerrand hinaus und tragen dazu bei, den gesamten Geschäftsbereich weiterzuentwickeln.

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, BWL oder staatl. geprf. Techniker
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain in einem produzierenden Unternehmen
  • Kenntnisse und Umsetzungserfahrung von Lean-Methoden
  • Hands-On Mentalität, Teamfähigkeit, Flexibilität und soziale Führungskompetenz, sowie eigenständige, lösungsorientierte, proaktive und strukturierte Arbeitsweise.
  • Sicherer Umgang mit SAP
  • Erfahrung mit Way RTS von Vorteil
Die Rolle bietet
  • Hoher Grad an Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der Weiterentwicklung im Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Regelmäßige Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Stefan Müller wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gender-Hinweis
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

 
SIMILAR JOBS
  • Product Owner Salesforce CRM (all genders)
    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist Teil einer mittelständischen, international agierenden Aktiengesellschaft mit mehr als 1000 Mitarbeitern an verschiedenen globalen Standorten. Mit insgesamt 4 Geschäfts-bereichen fokussiert man sich mit hochtechnologischen Maschinen und Lösungen auf die Antriebstechnik für unterschiedlichste Anwendungen in diversen Marktsegmenten, wie z.B. Automotive & Fahrzeugbau, E-Mobility, Windkraft, Aviation & Schiffbau, Mining, Off-Shore, Automation
    Eine hohe Technologiekompetenz, gepaart mit tiefgreifendem Prozess-Know-how sowie die verlässlich hohe Produktqualität wird seit jeher im Markt geschätzt und bildet die Grundlage für weiteres Wachstum. 


    Für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Bereichs „Customer-Service“ suchen wir in einer neu geschaffenen Rolle eine:n

    Product Owner Salesforce CRM (all genders)

    Standort: Nordrhein-Westfalen; Bergisches Land, PLZ-Gebiet:42

    Ihre Aufgaben
    • Projektierung und internationaler Roll-out von Salesforce CRM im Bereich Service (ca. 400 User weltweit). Sie berichten direkt an den Leiter Global Service.
    • Enge Zusammenarbeit mit der Leitung CRM, mit dem Key User SAP (Service) sowie mit den technischen Abteilungen und der IT
    • Impulsgeber für Digitalisierung und Mitarbeit von Digitalisierungsprojekten
    • Konfiguration, Anpassung und Pflege der CRM-Anwendung Salesforce
    • Aufbau eines internationalen Key-User-Teams und First-Level-Support
    • Schulung der CRM-Anwender im Umgang mit der CRM-Anwendung Salesforce
    • Analyse von Systemdaten, Identifikation von Verbesserungspotenzialen und Implementierung von Optimierungen in der CRM-Anwendung

    Ihr Profil
    • Fundierte Kenntnisse von CRM-Tools und Funktionen (ideal Salesforce) & hohe Digitalisierungsaffinität
    • Proaktive und strukturierte Herangehensweise an Identifizierung von Herausforderungen, Verbesserungspotenzialen und Lösungsfindung
    • Erfahrung in der Durchführung von Schulungen für Endnutzer/Anwender
    • Verständnis über Vertriebs- und Serviceprozesse im Maschinenbau wünschenswert
    • Erfahrung in CRM-Projekten erforderlich
    • Erfahrung in der Leitung von Projekten
    • Ausgeprägte Teamorientierung sowie Kommunikationsfähigkeiten
    • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder BWL, alternativ abgeschlossene IT-Ausbildung jeweils mit entsprechender fachlicher Weiterbildung oder mehrjährige Erfahrung im CRM-Umfeld.
    Die Rolle bietet
    • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung bei einem internationalen Weltmarktführer
    • Mitgestaltung eines spannenden Branchenumfelds mit Schwerpunkt auf die globalen Zukunftstrends, wie z. B. Elektromobilität, Windenergie, Automation
    • Tolles Arbeitsklima in einem motivierten, sympathischen Team mit flachen Hierarchien
    • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeiten für Mobiles Arbeiten
    • 35-Stunden-Woche bei attraktivem Vergütungspaket sowie betriebliche Sozialleistungen
    • Gute Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten mit entsprechender Möglichkeit der langfristigen Weiterentwicklung im Unternehmen
    Kontakt
    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive CV, Zeugnisse /Referenzen) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unser Berater, Herr Stefan Müller wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

     
  • INTERIM Sales Manager B2B (all genders)

    Das Unternehmen

    Unser Mandant ist eine der größten deutschen Konsumgüter- und Einzelhandelsunternehmen. Es ist als Marktführer in der Herstellung und dem Vertrieb von hochwertigen Kaffeeprodukten und Konsumgütern bekannt. Das Unternehmen unterhält sowohl eigene Ladengeschäfte in Innenstädten und Einkaufszentren als auch Verkaufsregale in Supermärkten und ist im Onlinehandel tätig. Aktuell suchen wir einen “ INTERIM Sales Manager B2B“ (all genders).
     
    • Branche: Konsumgüter & Food
    • Standort: Norddeutschland

    Ihre Aufgaben

     
    • In Ihrer Rolle entwickeln Sie Online B2B-Vertriebsstrategien und setzen diese aktiv um
    • Über die B2B-Markt- und -Kundensegmentierung leiten Sie die richtige Ansprache der unterschiedlichen B2B-Kundengruppen ab
    • Hands On: Sie identifizieren die richtigen Online B2B-Zielgruppen, übernehmen die Neukundenakquise Online (Fokus zunächst auf KMU), die Qualifizierung sowie folglich die Erstansprache und Konvertierung
    • Die Ausarbeitung der richtigen Sortiments- und Angebotsführung für die B2B-spezifischen Zielgruppen sowie die Tests dieser am Markt gehen Ihnen von der Hand
    • Sie bauen aktiv das B2B-Kundenportfolio aus, entwickeln dabei ein erfolgreiches CRM, sind zentraler Ansprechpartner für den Online B2B Vertrieb
    • Das Übersetzen von B2B-Markt und kundenseitiger Anforderungen in interne Sales-Prozesse stellt für Sie kein Problem dar
    • Sie steuern aktiv die Umsatz- und Ergebnisverantwortung für Online B2B

    Ihr Profil

    • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (vorzugsweise Betriebswirtschaftslehre) und mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Handels-/E-Commerce-Umfeld, idealerweise im Bereich FMCG
    • Als ausgewiesener B2B-Sales Experte mit Online-Erfahrung besitzen Sie auch sehr gute Business Development Skills
    • Neben fundierten und modernen Key Account Management Skills können Sie B2B Know-How (Markt, Kunde, Prozesse) vorweisen
    • Ihre unternehmerische Persönlichkeit mit viel Drive und Enthusiasmus für B2B- und Account-Management ist gepaart mit hoch engagierter Hands-On-Mentalität
    • Sie zeigen sich im B2B-Umfeld souverän, verkaufs- und abschlussstark
    • Ausgeprägte Ownership-Mentalität und Ergebnisstärke sowie gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten setzen wir voraus
     

    Kontakt

    Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihres Tagessatzes und Ihrer Verfügbarkeit. Frau Anna Müller wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Gender-Hinweis
    Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
  • Senior Director Operations (all genders)

    The Company   

    Our client is a fast-growing medical device company in the field of neurovascular solutions. Being active globally in several dozen markets our client is aiming to substantially grow its revenue base especially in the European market as a next step.
    To support this organic growth and prepare the organization for future scale-up our client has asked us to identify and onboard a Senior Director Operations (all genders) to support this development in Germany. Reporting into the COO, this role offers an outstanding challenge and perspective for experienced operations professionals to take an existing organization to the next level. In this position you will be able to operationally and strategically contribute to the growth ambitions and, through your experience and actions, shape and develop the organization of the future.        
    • Sector: Medical Devices
    • Location: Greater Duesseldorf area

    Your Main Tasks

    • Active change management with regard to the upcoming process optimization and further development of the organization towards an organization characterized by operational excellence
    • Independent control, management, and further development of operations activities at the German site in close cooperation with the other operations sites and in compliance with the economic and quality-relevant specifications for the realization of customer requirements
    • Functional and disciplinary management of 4 direct reports and 80 employees in the areas of production, operating resources, facility management and project & quality incl their personal and career developments
    • Improvement of the production area to "state of the art" standards and the production systems/processes in terms of CIP, lean production and automation
    • Deriving and controlling organization-specific Must-Do-actions and KPIs, as well as planning personnel requirements and personnel development measures for the area of responsibility
    • Team coordination, monitoring of production processes, data analysis, problem solving, process improvement, cooperation with other departments, budget monitoring, ensuring the implementation of and compliance with internal and external regulations and guidelines
    • Participate in global Operational Excellence Projects as required.

    Your Profile

    • Preferably a degree in Engineering (Bachelor or higher) or a comparable education, ideally with a focus on Production / Operations
    • More than 20 years of experience in Operations in an international, SME-style organization with substantial leadership responsibility
    • Experience with Change projects in Operations environments
    • Substantial experience with Lean Management, Continuous improvement and KPI-driven management, as well as Artificial Intelligence
    • Experience with internationally distributed production sites
    • Strong leadership / team management experience
    • Empathy and cross-cultural sensibility
    • Excellent written and verbal communication skills
    • Strong organizational, project and time management skills
    • Hands-on, practical and commercial approach to problem solving
    • Fluent in English and German, additional languages are an advantage
    • Agile mindset and experience in matrix organizations

    The Role Offers

    • Growth potential in an important organizational position in a truly international set-up
    • A work environment with lots of possibilities for participation in a meaningful industry

    Contact

    We are looking forward to receiving your online application to our consultant Oliver J. Peters, stating your salary expectations or your current salary and your earliest possible starting date. Please have the most important documents ready as PDF files. We will contact you as soon as possible.