Leiter Personal (all genders)

Leiter Personal (all genders)

img
APPLY NOW
SAVE
SHARE

Job Description

Das Unternehmen

Unser Mandant ist ein international agierender Hersteller technischer Investitionsgüter Sitz in Süddeutschland und gehört zu den erfolgreichsten seiner Branche. Mit einer langen Tradition und einem klaren Fokus auf Qualität und Innovation bedient das Unternehmen Kunden weltweit.
Zur Verstärkung des Teams suchen wir einen erfahrenen „Personalleiter (all genders)“ in Vollzeit.
 
  • Branche: Technische Investitionsgüter
  • Standort: Süddeutschland
 

Ihre Aufgaben

  • Operative Führung und Verantwortung des Personalbereichs 
  • Gestaltung einer modernen HR- Strategie und Optimierung von Prozessen
  • Gestaltung, Entwicklung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen in Abstimmung mit der Geschäftsleitung 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Ausbildung in Verbindung mit einer fachspezifischen Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Personal (vor allem Payroll und Recruiting) in einem mittelständischen Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, sowie im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Überzeugungskraft und Kommunikationsfreude
  • Diskretion, sowie ein hohes Maß an Flexibilität und sozialer Führungskompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse 
 

Die Rolle bietet

  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Sonderurlaub, Jubiläumszuwendungen, JobRad-Leasing und vieles mehr

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (inklusive Zeugnisse, gerne mit Anschreiben) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bzw. Ihres derzeitigen Gehalts und der Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Unsere Beraterin, Frau Anna Müller wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Gender-Hinweis
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
 
APPLY NOW
SAVE
SHARE